Nutzungsbedingungen

Bei diesem Online-Angebot handelt es sich um einen Dienst (nachfolgend "CCNull" genannt) von Tim Reckmann, über den Bildanbieter und Fotografen (nachfolgend als "Fotograf" zusammengefasst) die Möglichkeit haben, eigene Bilder zu veröffentlichen und diese Bilder anderen Nutzern zur Verwendung anzubieten.

1. Gegenstand
Die Nutzungsbedingungen regeln die vertraglichen Beziehung zwischen Fotograf bzw. Rechteinhaber, CCNull Dienstanbieter und den Nutzern bzw. Bildverwendern. Die Nutzer stimmen spätestens beim Download von Dateien ausdrücklich diesen Bedingungen zu und erkennen an, diese Bedingungen gelesen, verstanden un akzeptiert zu haben.

2. Betreiber
CCNull wird betrieben von Tim Reckmann, Ulmenstraße 20-22, 59069 Hamm, Deutschland, Diensteanbieter gemäß § 12 TMG.

3. Rechteinräumung durch den Urheber / Lizenzierung
Der Fotograf bzw. Rechteinhaber räumt hat dem potentiellen Nutzer die unter "Lizenz" angegebene Nutzungsrechte eingeräumt. Der Fotograf bzw. Rechteinhaber ist für die wirksame übertragung der Nutzungsrechte allein verantwortlich. Die Lizenz ist auf der Download-Seite des Bildes vermerkt. Mittels Lizenzurkunde kann die Rechterinräumung dokumentiert werden. Kosten entstehen bei lizenzkonformer Verwendung keine. Alle Bilder stehen in voller Auflösund als Download bereit.

4. Keine Rechteeinräumung durch CCNull
CCNull stellt als Diensteanbieter nach § 12 TMG nur das Internetangebot als solches zur Nutzung durch die Mitglieder zur Verfügung. CCNull räumt somit keine Nutzungsrechte oder Lizenzen an den von den Fotografen bzw. Rechteinhabern in die Datenbank eingestellten oder zur Verfügug gestellten Bilder ein. Alle Rechte an den Bildern werden direkt vom Fotografen bzw. Rechteinhaber an den Nutzer übertragen. Die etsprechede Lizenz ist af der Download-Seite angegeben und erklärt.

5. Kosten
Der Nutzung von CCNull ist kostenlos. Für die lizenzgemäße Verwendung der Bilder entstehen ebenfalls keine Kosten. Sollte eine über die angebotene Lizenz hinausgehende Nutzung gewünscht werden, wird Kotaktaufnahme mit dem jeweiligen Urheber - soweit die Möglichkeit eingerämt wird - empfohlen. Zusätzlich besteht die Möglchkeit, sich mit einem freiwilligen, selbst wählbaren und unverbindlichen Betrag über Paypal direkt bei dem Fotografen zu bedanken. Diese Abgabe hat keinerlei Einfluss auf die Lizenz und/oder die Verwendungsrechte und ist als eine Art "Spende" zu verstehen. Die Möglichkeit ist nicht automatisch bei jedem Fotografen vorhanden.

6. Haftung und Mitwirkungspflicht von CCNull
CCNull hat das Recht, jedoch nicht die Pflicht, hochgeladene und zur verfügung gestellte Bilder redaktionell zu prüfen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass CCNull auf Grund der Menge der Bilder weder technisch noch personell die Möglichkeit hat, alle Bilder auf Rechtsverletzungen Dritter zu überprüfen. Für die Rechtmäßigkeit der Bilder trägt ausschließlich der Fotograf bzw. Rechteinhaber die Verantwortung, der das Bild zur Verfügung gestellt hat. Eine generelle Haftung von CCNull in diesem Rahmen ist ausdrücklich ausgeschlossen. Wird der Dienstanbieter auf Rechtsverletzungen der hochgeladenen Bilder aufmerksam gemacht, wird entsprechendes Bildmaterial unverzüglich aus dem Agebot von CCNull entfernt.

7. Anpassung und Löschung von Bildern
CCNull behält sich die Löschung von Bildern oder die Anpassung von Bilddaten ohne besondere Angaben von Gründen vor. Die Bilddatei selbst bleibt bei einer Anpassung unverändert. Ledig die Bildinformationen, wie Beschreibung, Tags oder Lizenz können bei Bedarf angepasst werden. Hierbei kann eine Lizenz jedoch lediglich eingeschränkt (z.B. wenn aus rechtlichen Gründen erforderlich), nicht jedoch erweitert werden. Einen Anspruch auf Einstellung oder Beibehaltung eines eingestellten Bildes auf CCNull wird zu keinem Zeitpunkt gewährleistet.

8. Grundlegende Hinweise zur Nutzung
Vor der Bildverwendung ist unbedingt zu beachten, das die hier abrufbaren Bilder und die die zugeordneten Lizenzen lediglich die Rechte des Fotografen an den Bildern regeln. Vor der tatsächlichen Benutzung der Bilder ist durch den Bildverwender unbedingt zu prüfen und abzuwägen, ob hier anderweitige Rechte berührt werden, die der geplanten Verwendung entgegenstehen. Beispiel: Ein Bild eines markanten Produkte oder ein Bild mit sichtbaren Markennamen oder Logos kann vom Fotografen zwar freigegeben sein. Hier wären bei kommerzieller Verwendung aber unbedingt die Rechte des Markeninhabers zu klären. CCNull als Dienstanbieter übernimmt hierfür keine Haftung. Fü die verwendung in sozialen Netzwerken ist darauf zu achten, dass die verwendung konform zur eingeräumten Lizenz erfolgt. Eine darüberhinausgehende Nutzung ist mit dem Rechteinhaber gesondert zu vereinbaren.

9. Rechte und Pflichten für Fotografen
Beim Hinzufügen von Bildern hat der Fotograf unbedingt auf die Einhaltung von Rechten zu achten. Das gilt nicht nur für die Lizenz, sondern auch für den Inhalt der Bilder. Mit dem Upload wird versichert dass alle notwendigen Rechte vorliegen. Hierzu zählen u.a. Fotografiererlaubnis, Modelverträge und ggf. weitere Lizenzen und Rechte Dritter. Durch das Hochladen von Bildern wird CCNull ein unwiderrufliches, weltweites, nicht-exklusives und kostenloses Recht, die Inhalte für die Verwendung unter der angegebenen Lizenz zu verbreiten und zu nutzen. Grundsätzlich ist es nicht gestattet Bilder mit verbotenen Inhalten hochzuladen. Dazu gehören unter anderem die Darstellung von Pornografie, Gewaltverherrlichung, Diffamierung, Rassismus, Extremismus jeglicher Art und alle anderen verbotenen Inhalte. Der Fotograf hat die Möglichkeit in seinem Account eine separate E-Mail zu hinterlegen, an die Nutzer von CCNull eine freiwillige "Spende" senden können. Als "Spende" ist hier ausdrücklich nicht ein steuerbegünstigender Zweck gemeint, sondern eine freiwillige Zahlung an den Fotografen. Dieser hat die Zahlung als normale Einnahme zu verbuchen und entsprechend zu verseuern. ccnull. behält sich das Recht auf Löschung und Ablehnung von Fotos und Fotografen-Accounts vor. Es besteht kein Anrecht auf einen Account oder Veröffentlichung von Bildern.

10. Schlußbestimmungen
Die Nutzungsbedingungen unterliegem deutschen Recht. Gerichtsstand ist - soweit zulässig Hamm. Sollten ein oder mehrere Punkte der vorangegangenen Nutzungsbedingungen unwirksam sein, so behalten alle übrigen Punkte ihre Wirksamkeit und die unwirksamen Punkte werden gegen solche ausgetauscht, die dem wirtschaftlichen Ziel am nächsten Kommen.

Stand: 01.01.2021